Diktatoren, wie sie keiner kennt


Heben, Straffen, Halten: Der Sozialismus marschiert

Wir wissen das: Der dekadente imperialistische Westen lässt (sich) hängen! Meinen Lieblingsdiktator Kim Ding Bum ließ das Elend unter den Arbeitsoveralls der Volksgenossinnen aber nicht ruhen. Sozialismus, das heißt Straffung, Haltung und Disziplin. Der erleuchtete Erfinder des Atom-Busens hat einen weiteren Schritt auf dem Pfad revolutionärer Ertüchtigung und Aufrüstung getan und dem hungrigen Volk den Büstenhalter geschenkt. Noch nicht alle rückständigen Genossinnen in der Produktion begreifen die Weisheit des Genossen Großen Führers; ratlos drehen sie das innovative Gerät in den Fingern (auf dem Foto: rechts!), aber der Genosse Oberkommandierende wird’s ihnen schon beibiegen! Schutz und Hebung des nationalen Brustsozialproduktes liegen ihm am schlaflosen Herzen. Hier auf dem Foto sehen wir die Weisheit Nordlummerlandes bei der Prüfung der neuen Waffe im Kampf gegen die imperialistische Dekadenz. „Push up! rufen die Brigaden des völkischen Genossinnentums revolutionär entschlossen und in akzentfreiem Englisch. Die neue Geheimwaffe gibt es in weiß, rosé und bleu.

Amerikanische Geheimdienstkreise sind alarmiert, Nach unbestätigten Berichten brütet das kreative Hirn der revolutionären Volksmassen Nordkoreas bereits über einer neuen, noch durchschlagenderen Waffe gegen den US-Imperialismus. Sein noch geheimer Arbeitstitel: Lady-Shaver.

Explore posts in the same categories: Die Banalität des Blöden: Zur Semiologie des Alltags

Schlagwörter: , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

One Comment - “Diktatoren, wie sie keiner kennt”

  1. cbx Says:

    Mensch Kraska, bist Du wirklich so verblendet und ignorant oder willst Du das Offensichtliche nicht sehen?

    Während Du hier auf flapsigem Pennäler-Niveau einen potenziellen millionenfachen Massenmörder verächtlich machst, zeigen die beiden von Dir ausgewählten Bilder den endgültigen, hieb- und stichfesten Beweis für die Entwicklung einer neuen biologischen Massenvernichtingswaffe durch diesen diabolisch dunklen Doomsday-Diktator.

    Zuerst die Eier, hochgradig verseucht mit Salmonellen und dann die hochelastischen Zweischalen-Schleudern aus modernstem Hitech-Material. Zusammen ergibt das eine Waffe, die auch die US-Army lahm zu legen imstande ist, weil keine Armee der Welt so viele DIXIE-Häusln hat, dass der durchschlagende Erfolg einer Salmonellose nicht die Schlagkraft der Truppe komplett zerstören würde.

    Und jetzt wird sich gefälligst gefürchtet!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: